Das Hauen und Stechen um mRNA

Montag, 12.09.2022

Mirko Matytschak

Die mRNA-Technologie, auf der einige Covid-Impfstoffe basieren, wurde mit Hilfe staatlicher Förderung entwickelt. Nachdem Moderna und Biontech/Pfizer ordentlich abgesahnt haben, geht das Hauen und Stechen um die Profite los, die in diesem Segment der Pharmaindustrie locken.

mehr...

Die Insolvenz der Kommunikation

Freitag, 09.09.2022

Mirko Matytschak

Die Grünen bestimmen den Tonfall, in dem die Regierung sich gegenwärtig äußert. Und dabei zeichnen sie sich nicht unbedingt durch großes Geschick aus. Oder erscheint es uns nur so, als seien die Äußerungen ungeschickt?

mehr...

Die Teilbarkeit der Menschenrechte nach Annalena Baerbock

Samstag, 13.08.2022

Mirko Matytschak

Ich hatte vor kurzem gesagt, dass die Grünen eine Partei sind, die von politischen Karrieristen geleitet und von nützlichen Idioten getragen wird. Nun bin ich über einen Film der Panorama-Redaktion gestolpert, der das anhand der Drohnentötungen, die die Amerikaner mit Hilfe ihres Standorts in Ramstein ausführen, sehr gut aufzeigt. Führt Euch den Film in seiner gesamten Länge zu Gemüt.

mehr...

Der Krieg und die Dummheit der Pazifisten - Teil 3

Sonntag, 31.07.2022

Mirko Matytschak

Durch meine vergangenen Beiträge in diesem Blog ist bei dem einen oder anderen Leser der Eindruck entstanden, mir ginge es eher um die Interessen Russlands, als um die Interessen der Ukraine. Keines von beiden ist der Fall. Es geht mir um die Menschen. Und darum, was passiert, wenn keiner nachgibt.

mehr...

Der Krieg der Olivgrünen - Teil 2

Freitag, 08.07.2022

Mirko Matytschak

Die neue Regierung verfolgt offensichtlich das Ziel der Isolation Russlands und des finanziellen Ruins bis hin zu einem Punkt, an dem Russland militärisch und politisch in der Bedeutungslosigkeit versinkt. Man könnte nun sagen, dass Russland es nicht anders verdient hat. Aber es ist nicht so einfach. Es gibt politische Kräfte, die dafür gesorgt haben, dass der Konflikt auf diese Weise ausgebrochen ist. Und es gibt Politiker die diese Entwicklung nach Kräften unterstützt haben. Und einige davon sind in führender Position bei den Grünen.

mehr...

Der gerechte Krieg - Teil 1

Montag, 30.05.2022

Mirko Matytschak

Ich habe in einem Beitrag meines Blogs versucht, mir selbst und anderen zu erklären,  warum Russland diesen Krieg gegen die Ukraine führt. Ich habe dabei versäumt, ausreichend Kritik an Putin, und… ja, Putin zu äußern und an allen, die je geglaubt haben, dass man mit Putins Russland irgendeine Art friedlicher Koexistenz führen kann. Mea culpa, mea maxima culpa!!! Ich gelobe Besserung.

mehr...

Die Russen sind nun vogelfrei

Samstag, 05.03.2022

Mirko Matytschak

Ich habe gestern eine längliche Diskussion mit Freunden geführt, über die Invasion Russlands in der Ukraine. Ich hatte nach der Diskussion das Bedürfnis, einige Standpunkte schriftlich zu fixieren, weil sie dabei vielleicht klarer herauskommen. Im Folgenden der Brief ungekürzt.

mehr...

Das Versprechen zur Osterweiterung...

Samstag, 26.02.2022

Mirko Matytschak

...war ein Versprecher. Oder es wurde nicht Russland, sondern der Sowjeunion gegeben. Es bezog sich nicht auf Europa, sondern auf Deutschland. Und überhaupt gibt es hier nichts zu sehen.

mehr...

Die Rüstungs-Parasiten haben Oberwasser

Freitag, 25.02.2022

Mirko Matytschak

Der Angriff Russlands auf die Ukraine gibt den Leuten, die schon immer mehr Ausgaben für Rüstung fordern, Gelegenheit, Ihre Forderungen zu vertiefen. Aber ihre Begründungen zeigen, dass dieselben Leute zu den Totalversagern gehören.

mehr...

Worum geht es im Ukraine-Krieg?

Freitag, 25.02.2022

Mirko Matytschak

Russland führt Krieg gegen die Ukraine. Wladimir Putin wird deshalb bei uns als ein unberechenbarer Verrückter dargestellt, der andere Länder überfällt, um den Einflussbereich Russlands im Sinn einer Großmachtphantasie auszudehnen. Im Folgenden versuche ich, darzustellen, warum meiner Meinung nach dieser Krieg geführt wird.

mehr...